Gänsehaut beim Jubiläum

„Kannst du dich noch erinnern, wie wir damals…?“ oder „Weisst du noch 1989 in…?“ Es war ein großes Hallo, als sich Zeltlager-Mitarbeiter der vergangenen 40 Jahre am vergangenen Wochenende auf dem Kirchplatz trafen. Das ejw hatte zum Jubiläums-Sommerfest geladen und für Zeltlager-Stimmung gesorgt. Ein Zelt auf der Wiese, ein paar Bierbänke, Isomatten und Feldbetten, die Feuerstelle gleich neben dem Fackelkreuz. Das Motto „40 Jahre Zeltlager“ wurde bereits im Anfangsgottesdienst aufgegriffen und von Pfarrer Philipp Rottach gekonnt mit den „40 Jahren in der Wüste“ verglichen. Begleitet wurde der Gottesdienst von der ehemaligen (und immer noch guten) JuGo-Band um Christine Burger-Beck, Matze Dinkelaker, Markus Schneider und Rainer Junghans-Linckh. Danach war Zeit sich bei Kaffee & Hefezopf an vergangene Lager zu erinnern und alte Freunde zu treffen. Wer keine Photos dabei hatte konnte eine der zahlreichen alten Diashows oder Filme anschauen. In der ausliegenden Festschrift waren weitere Anekdoten aus vergangenen Zeiten zu lesen. Begegnungen, Geschichten und Erinnerungen ließen Gesichter strahlen und die Gespräche nicht enden. Viele Besucher verließen am Abend erfüllt das Fest und hatten so manchen Gänsehaut-Moment der Erinnerung an schöne Zeiten erlebt.

Vielen Dank an alle Besucher & Helfer unseres Sommerfests

Weitere News

Fang an zu schreiben und drück "Enter" wenn du fertig bist