Herbstfreizeit für Familien

Auf unserer Familienfreizeit wollen wir im Wechsel von Programm, Workshops und freier Zeit gemeinsam spielen, essen, basteln, singen und uns entspannen und erholen. Teilweise ist ein separates Kinderprogramm geplant. Das Forsthaus Ebersberg bei Kaisersbach ist ein wunderschön gelegenes Freizeithaus, das sich für unsere Familienfreizeit bestens eignet. Die Familien (bzw. Teile von Familien) sind in separaten Zimmern untergebracht. Ein Speisesaal und verschiedene Gruppenräume bieten vielerlei Möglichkeiten. Ums Haus herum gibt es einen Grillplatz, ein Backhäusle, einen Kletterturm und einen kleinen Bolzplatz – sowie jede Menge Wanderwege, die beeindruckende Hägelesklinge und Natur pur. Die Gemeinschaft mit anderen, leckeres Essen und ein tolles Programm lassen es uns nicht langweilig werden.

Apfelfest

Wir werden Äpfel sammeln, häckseln, pressen…und trinken! Am Ende danken wir Gott für die herrliche Natur und alles was er uns bei der Ernte schenkt.

INFO: Wir bitten, dass jeder eigenes Geschirr, eigenen Kuchen und Kaffee mit. Bei schlechtem Wetter fällt diese Aktion leider aus.

Vater-Sohn-Aktion

Kinder erleben eine ganz besondere Zeit nur mit ihren Vätern. Unter freiem Himmel auf dem Erlebnisparcour-Gelände Eichwald mitten im Wald bieten sich zahlreiche Möglichkeiten sich selbst und andere kennen zu lernen. So wird Holz fürs Lagerfeuer gesammelt und dieses fürs gemeinsame Essen entfacht, ein Bach gestaut, viel gebaut und gespielt. Außerdem können Kunstwerke mit dem Taschenmesser geschnitzt, Verstecke im Wald gebaut werden und vieles mehr. Gemeinsam errichten wir unser Nachtlager im Wald, in dem die Übernachtung unter freiem Himmel zum Abenteuer wird.

Vater-Sohn-Aktion

Kinder erleben eine ganz besondere Zeit nur mit ihren Vätern. Unter freiem Himmel auf dem Erlebnisparcour-Gelände Eichwald mitten im Wald bieten sich zahlreiche Möglichkeiten sich selbst und andere kennen zu lernen. So wird Holz fürs Lagerfeuer gesammelt und dieses fürs gemeinsame Essen entfacht, ein Bach gestaut, viel gebaut und gespielt. Außerdem können Kunstwerke mit dem Taschenmesser geschnitzt, Verstecke im Wald gebaut werden und vieles mehr. Gemeinsam errichten wir unser Nachtlager im Wald, in dem die Übernachtung unter freiem Himmel zum Abenteuer wird.

Vater-Tochter-Aktion

Kinder erleben eine ganz besondere Zeit nur mit ihren Vätern. Unter freiem Himmel auf dem Erlebnisparcour-Gelände Eichwald mitten im Wald bieten sich zahlreiche Möglichkeiten sich selbst und andere kennen zu lernen. So wird Holz fürs Lagerfeuer gesammelt und dieses fürs gemeinsame Essen entfacht, ein Bach gestaut, viel gebaut und gespielt. Außerdem können Kunstwerke mit dem Taschenmesser geschnitzt, Verstecke im Wald gebaut werden und vieles mehr. Gemeinsam errichten wir unser Nachtlager im Wald, in dem die Übernachtung unter freiem Himmel zum Abenteuer wird.

Vater-Tochter-Aktion

Kinder erleben eine ganz besondere Zeit nur mit ihren Vätern. Unter freiem Himmel auf dem Erlebnisparcour-Gelände Eichwald mitten im Wald bieten sich zahlreiche Möglichkeiten sich selbst und andere kennen zu lernen. So wird Holz fürs Lagerfeuer gesammelt und dieses fürs gemeinsame Essen entfacht, ein Bach gestaut, viel gebaut und gespielt. Außerdem können Kunstwerke mit dem Taschenmesser geschnitzt, Verstecke im Wald gebaut werden und vieles mehr. Gemeinsam errichten wir unser Nachtlager im Wald, in dem die Übernachtung unter freiem Himmel zum Abenteuer wird.7

FamilienCamp – Zeltlager für Familien

Beim Familiencamp treffen sich Familien in einer Zeltstadt bei Schollbrunn im Spessart. Jede Familie ist in einem eigenen Zelt, ausgestattet mit Feldbetten, untergebracht.

Selbstverständlich sind auch Teilfamilien (wenn bspw. ein Elternteil arbeiten muss), Alleinerziehende und Familienkonstellationen aller Art herzlich willkommen.
Die sanitären Anlagen befinden sich im Vereinsheim nebenan und ein Küchenteam versorgt usn mit leckerem Essen.
Zeltlager-Atmosphäre bei Lagerfeuer, Großgruppenspielen und mit einer spannenden Geschichte prägen die gemeinsamen 5 Tage.
Separates Kinderprogramm, Workshops, singen, basteln, gemeinsamer Küchendienst, spielen, Feuer machen, reden, erholen – alles das ist möglich im Familiencamp.
Kurzum: eine tolle Zeit für Familien – mit vielen anderen netten Menschen.

Backtage

In Mittelbronn und Untersontheim finden ab 14 Uhr die sogenannten Backtage statt. Leute aus der Gemeinde und interessierte Familien aus dem gesamten Kirchenbezirk sind eingeladen.
Gemeinsam wird leckerer Flammkuchen vorbereitet und „eingeschossen“.
Eigener Brotteig kann hergestellt werden, so geht am Ende jede Familie mit einem selbstgebackenen Brot nach Hause. Die Andacht zum „Brot des Lebens“ darf natürlich nicht fehlen. Ein schöner Familiennachmittag mit vielen netten Menschen.

Backtage

In Mittelbronn und Untersontheim finden ab 14 Uhr die sogenannten Backtage statt. Leute aus der Gemeinde und interessierte Familien aus dem gesamten Kirchenbezirk sind eingeladen. Gemeinsam wird leckerer Flammkuchen vorbereitet und „eingeschossen“. Eigener Brotteig kann hergestellt werden, so geht am Ende jede Familie mit einem selbstgebackenen Brot nach Hause. Die Andacht zum „Brot des Lebens“ darf natürlich nicht fehlen. Ein schöner Familiennachmittag mit vielen netten Menschen.

Weiter Weg „family“

Treffpunkt um 15 Uhr auf dem Parkplatz des „Weiterweg“. (evtl. auch weiter oben in Rotenhar am Gasthaus „Schnitzelfabrik“ parken)

Wir bekommen eine Führung durch den „Weiterweg“.  An den Stationen gibt es interessante Hintergründe, Erklärungen und Bedeutungen der unterschiedlichen Kunstwerke.

Wege sind mit Kinderwagen und Bollerwagen möglich.

Zwischendurch wird auch Zeit für Gespräche und Rückfragen sein. Am Tisch des Friedens besteht die Möglichkeit zu einer Picknickpause.

Ein Angebot für die ganze Familie, das gegen 18 Uhr endet

-> Infos zum weiterweg unter:  https://www.weiterweg.info/home.html